Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Bühnentechnik

Balkonplaetze.jpg BlickaufdasFoyer.jpg
BlickvomBalkon.jpg buehnentechnik-01.jpg
buehnentechnik-02.jpg Gemeindesaal21006.jpg
Gemeindesaal3.jpg GemeindesaalMoeriken.jpg
GemeindesaalMoerikenKonzertbestuhlung.jpg
 

Sie sind auf der Suche nach einem grossen Veranstaltungssaal mit über 600 Plätzen? Der Gemeindesaal Möriken bietet Ihnen die ideale Infrastruktur, um einen grossen Anlass durchzuführen. Ebenfalls sind wir gerüstet für Bankette sowie grosse Firmenanlässe oder Jubiläumsfeiern.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Infrastruktur zur Verfügung und sichern Ihnen einen reibungslosen Ablauf von der Saal-Instruktion bis zur rückgabe der Räumlichkeiten zu. Die Hauswartung sowie die Gemeindeverwaltung sind kompetente Ansprechparnter für alle Fragen.

Der Gemeindesaal und die Übungsräume dienen der Gemeinde und der Bevölkerung als Versammlungs- und Kultursaal. Sie sind bestimmt zur Durchführung gesellschaftlicher, unterhaltender und informativer Anlässe und Ausstellungen.

Grösse

  • Länge 18 m
  • Breite 21 m

Bestuhlung

Grosser Saal

  • Konzert oder Vortrag: 480 Plätze, Parterre, ansteigend in 2 Stufen
  • Konsumation: 320 Plätze

Balkon

  • Konzert: 136 Plätze

Foyer

  • Konsumation: 120 Plätze - Integration in Saal möglich

Bühne

  • mit Souffleurkasten
  • Breite max. 11,5 m, tiefe 8 m, Portalhöhe 5 m
  • 10 elektrische Bühnenzüge
  • Schwarze Vorhänge
  • Blauer Hauptvorhang
  • Deckenplafond
  • Mobile Podeste 20 oder 40 cm Höhe (Grösse 2 x 1 m)

Vorbühne

  • Orchestergraben
  • Variabel verstellbar in der Höhe bis Bühnenniveau
  • Länge 9,6 m, Breite 3,2 m

Garderobe

  • für Damen und Herren, inkl. WC und Duschen
  • Solistengarderobe
  • Schminkraum

Technische Einrichtung

  • Voll programmierbares Lichtstellpult
  • Scheinwerfer
  • 35 Fluter 1000 W
  • 6 Profiler 2000 W
  • 2 Verfolger 2000 W
  • 8 Farbscroller 1000 W
  • 12 PC mit Torblende 1000 W
  • 2 Moving Lights

Tonanlage

  • Beschallungsanlage, CD-Player, Funkmikrofon, Zentralbeschallung, Mithöranlage, Induktiv-Höranlage für Hörbehinderte

Präsentation

  • Beamer, Hellraumprojektor
  • Grossleinwand (3 x 4 m)

Internet

  • Zugang aufschaltbar

Netzanschluss

  • Euro-Buchse 3 x 25 A für externe Geräte

Internes Netzwerk

  • Foyer, Kleiner Saal

Parkplätze

  • Verkehrsregelung durch Feuerwehr oder privat